Veredelungsverfahren

Die häufigsten Veredelungsverfahren in der Werbeartikelveredelung sind die Lasergravur, das Doming, der Siebdruck sowie der Transferdruck. Aber auch die Stickerei und die Beflockung zählen dazu. Textile Werbeartikel können gleichermaßen veredelt werden, wie zum Beispiel Schreibgeräte, Werbekugelschreiber, Werbeplüschtier oder Süße Werbung.

 

Die Dieter Kehl GmbH ist ein etablierter Werbeartikelhandel, der als Full-Service Dienstleister auch individuelle Geschenkideen, etwa als Mitarbeitergeschenk oder Kundengeschenk, entwickelt und fertigt. 3 dimensionale Werbung, Streuartikel, Merchandising sowie Promotionartikel und jedes andere Werbepräsent liefert Kehl zuverlässig und je nach Werbeartikel Etat.

Andere Begriffe:

Verpackungsgestaltung